Sonos als Airplay Empfänger mit Airsonos und Raspberry Pi

In dem folgenden How To möchte ich euch zeigen wie ihr ein Raspberry Pi als Airplay Relais für Sonos benutzt um euere Sonos Lautsprecher Airplayfähig zu bekommen. Alles was ihr dazu braucht ist ein Raspberry Pi 2 oder 3, Airsonos  und ein paar Linux Kentnisse.

Voraussetzung

  • Raspberry Pi 2 oder höher
  • Raspberry OS basierend auf Debian

Raspberry Pi vorbereiten

Airsonos User anlegen

Zuerst verbinden wir uns per Putty oder loggen uns direkt auf dem Raspberry ein. Da wir nicht wollen das Airsonos unter dem root User läuft, legen wir einen neuen User an. In diesem Beispiel nenne ich ihn Airsonos und fügen ihn auch gleich zu der Gruppe der Sudo User hinzu.

Sobald wir den User angelegt haben, benötigen wir als aller erstes eine Zeroconf Implementierung (Avahi), ähnlich dem Bonjour von Apple, auf dem Raspberry. Diese installieren wir einfach per apt-get

NodeJS und NPM Installation

Um Airsonos installieren und starten zu können wird NodeJS und NPM benötigt.  Die Setup Sourcen besorgen wir uns einfach per curl. Anschliessend können wir NodeJS per apt-get installieren.

Jetzt können wir noch testen ob alles geklappt hat.

Bekommen wir ein OK zurück ist alles in bester Ordnung.

Airsonos Installation undStart

Nachdem wir nun NodeJS und NPM installiert haben, kommen wir zu Airsonos. Dies können wir nun einfach per NPM installieren.

Zu guter Letzt, starten wir noch Airsonos

und schauen ob es unsere Sonos Lautsprecher findet.

Airsonos als Service

Nachdem wir jetzt eine lauffähige Version von Airsonos auf unserem Raspberry Pi installiert haben, erstellen wir noch einen Service damit wir Airsonos einfach per service <servicename> start|stop starten oder stoppen können. Des weiteren können wir dann auch den Service zum Autostart hinzufügen.

Als erstes benötigen wir ein Init Script unter /etc/init.d

und füllen es mit folgendem Inhalt

Falls ihr einen anderen Usernamen und Installationsordner gewählt habt, passt bitte User=, DIR=, PIDFILE= und LOGFILE= dementsprechend an.

Danach macht ihr das Skript noch ausführbar.

Zu guter letzt erzeugen wir noch die nötigen Autostart einträge mittels

 

Jetzt habt ihr einen lauffähige Airplay fähigen Sonos Lautsprecher. Fragen, Anregungen und Hinweise sind in den Kommentaren sehr gerne gesehen!

Ansonsten viel Spass!

One Comment:

  1. Pingback: Video: SONOS ALS AIRPLAY EMPFÄNGER MIT AIRSONOS UND RASPBERRY PI – Andreas-Fritz.net

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.